Wiki-Benutzergruppen

Aus ITWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im Wiki gibt es im Grunde vier Benutzergruppen. Die Gruppe "Alle", "Benutzer", "Administratoren" auch "Sysops" genannt und "Bürokraten". Jeder dieser Gruppen hat unterschiedliche Berechtigungen und Privilegien.

1 Alle

Zu dieser Gruppe gehört jeder an, der diese Seite besucht bzw. der sich noch nicht eingeloggt hat. Sofern nicht von Administratoren geändert, kann jeder in dieser Gruppe eine Seite erstellen oder ändern, Bilder einfügen und eine Seite lesen. Außerdem kann sich jeder ein Benutzerkonto einrichten.

Seite bearbeiten
Sofern die Seite nicht von einem Sysop geschützt wurde, kann man mit dem obigen Reiter "Bearbeiten" die Seite editieren. Es öffnet sich ein Editor, um einen Text reinzuschreiben oder Bilder einzufügen. Auf "Änderungen speichern" wird der Text gespeichert.
Benutzerkonto erstellen
Auf "Benutzerkonto erstellen" kann sich ein Benutzer registrieren lassen. Sollte sich jemand registrieren lassen, braucht er einen Benutzernamen und ein Passwort, E-Mail-Adresse oder den richtigen Namen ist nicht nötig einzutragen. Wäre aber nett!!

2 Benutzer

Das sind diejenigen, die ein Benutzerkonto erstellt und eingeloggt im Wiki sind. Im Gegensatz zu "allen" anderen können Benutzer eine Seite verschieben und Bilder hochladen.

Bilder hochladen
Nur registrierte Benutzer können ein Bild hochladen in die Dateiliste der Wiki, um daraus Bilder auf Wiki-Seiten einzufügen. Dabei klickt man links auf den Reiter "Spezialseiten" und dann auf die Seite "Datei hochladen".
Seite verschieben
Im Grunde genommen ist die Funktion "Verschieben" eine Seite umbenennen. Man klickt auf den Reiter "Mehr" dann auf "Verschieben". Es folgt ein Menü, welchen neuen Namen die Seite erhalten soll.

3 Administratoren(Sysops)

Um in die Gruppe der Administratoren zu gelangen, muss man eine Bestätigung vom Bürokraten erhalten. Administratoren haben im Gegensatz zu Benutzer mehr Rechte. Sie können Benutzer sperren, per Benutzername oder per ID-Adresse; Seiten schützen, sodass entweder nur registrierte Benutzer oder nur Admins sie bearbeiten kann; und Seiten löschen.

Seiten schützen
Sysops können Seiten vor dem Bearbeiten oder dem Verschieben teilweise oder komplett schützen. Sysops sind die einzigen die solche geschützten Seiten editieren können. Wenn ein Sysop einen teilweisen Schutz auf eine Seite legt, können nur registrierte Benutzer die Seite editieren. Seiten können nur von Sysops auch wieder ungeschützt werden.
Seiten löschen
Sysops können Seiten semi-permanent löschen, sodass die Seite auch wiederhergestellt werden kann.
Benutzer sperren
Benutzer können von Sysops gesperrt werden. Nützlich um Vandalen auszuschließen. Benutzer werden identifiziert entweder durch ihre registrierte Benutzernamen oder durch ihre IP-Adressen. Sie können dauerhaft blockiert werden oder für eine bestimmte Zeit.

4 Bürokraten

Automatisch derjenige, der die Wiki erstellt hat. Er ist derjenige, der Benutzer zu Administratoren befördern kann (Er kann es auch rückgängig machen). Allgemein kann er Benutzerrechte verwalten.

Benutzer zu Sysops befördern
In der Seite "Spezial:Benutzerrechte" können normale Benutzer ihre Benutzergruppe herausfinden. Bürokraten können auf dieser Seite allerdings Benutzer ihre Rechte so ändern, sodass sie Sysop-Rechte kriegen können.