Linux:bash:Tilde

Aus ITWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Tilde(~) zeigt an, dass Sie sich gerade in Ihrem Heimatverzeichnis befinden.
Die Tilde kann auch in Pfadangaben verwendet werden.

Beispiel

So würde das im folgenden Beispiel dargestellte Kommando die Datei datei.txt in Ihrem Heimatverzeichnis löschen.
Hierbei spielt es keine Rolle, in welchem Verzeichnis Sie sich gerade selbst befinden:

# rm ~/datei.txt

Wenn Sie in Ihr Heimatverzeichnis wechseln wollen, können Sie ebenfalls die Tilde verwenden.
Die Eingabe von cd ohne Optionen und Argumente führt aber zu demselben Ergebnis: cd ~ oder cd