Linux:Befehl:mkdir

Aus ITWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


mkdir (make directory) erstellt Verzeichnisse

1 Syntax

mkdir [OPTIONen] VERZEICHNIS

2 Option

Option Beschreibung
-p --parents Erzeugen von übergeordneten Verzeichnissen (wenn nötig)
-v --verbose Ausgabe von Statusmeldungen
-m --mode=[Modus] Setzen von Zugriffsrechten (wie bei chmod)
{dir1,dir2} erstellt multiple Ordner bzw. Unterordner (Eingabe durch Kommata separiert & ohne Leerzeichen)


3 Beispiele

$ mkdir -p -v -m660 Garten/Gemüse/Kartoffel
mkdir: Verzeichnis 'Garten' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Garten/Gemüse' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Garten/Gemüse/Kartoffel' angelegt
$ mkdir -p -v {Willy,Otto}/{Bilder,Briefe,Musik}
mkdir: Verzeichnis 'Willy' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Willy/Bilder' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Willy/Briefe' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Willy/Musik' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Otto' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Otto/Bilder' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Otto/Briefe' angelegt
mkdir: Verzeichnis 'Otto/Musik' angelegt
$ tree
.
├── Otto
│   ├── Bilder
│   ├── Briefe
│   └── Musik
└── Willy
    ├── Bilder
    ├── Briefe
    └── Musik
  
$ mkdir -p Garten/{Obst/{Apfel,Birne},Gemüse/{Spinat,Kohlrabi,Erbse},Blumen}
$ tree
.
└── Garten
    ├── Blumen
    ├── Gemüse
    │   ├── Erbse
    │   ├── Kohlrabi
    │   └── Spinat
    └── Obst
        ├── Apfel
        └── Birne
       

rm für das Löschen von Dateien & Verzeichnissen

tree für die Anzeige eines Verzeichnisbaumes